Aktuelles und Neuerungen

10.08.2021

Umstieg auf wirtschaftlich tragbare Software im Spielebereich

Der Software-Anbieter der Augmented Reality Spiele hat heute nach ca. einem Dreiviertel Jahr Vertrag seine Vertragsbedingungen geändert. Somit ist die Verwendung dieser Software wirtschaftlich nicht mehr tragbar bzw. der Unterricht wäre für euch nicht mehr bezahlbar. Die bestehenden Inhalte bei diesem Anbieter werden abgeschaltet. Bitte habt dafür Verständnis!

Ich arbeite bereits seit längerem parallel mit einem anderen Anbieter zusammen. Dort ist nicht absehbar, dass Vertragsbedingungen geändert werden. Es wird einige Zeit dauern, die begonnenen Projekte abzuschließen und die Lernspiele dort online zu bringen. Bitte habt etwas Geduld. Es kommen neue Spiele!

24.07.2021

Erstes größeres Lernspiel

Das erste größere Augmented Reality Lernspiel ist fertig. Es ist Teil des Ferienkurses 1 und beschäftigt sich mit dem Teilchenmodell: https://schomburg-chemie.de/de_de/produkt/ferienkurs-chemie

Das Spiel kann in drei Varianten mit identischem Inhalt gespielt werden:

  1. Als 3D-Spiel in der Webversion direkt im Browser. Du benötigst hierfür nur ein internetfähiges Gerät. https://edu.cospaces.io/HZE-GDK
  2. Als Augmented Reality Version in der App “CoSpaces Edu” (für Android und iOS). Du benötigst hierfür ein internetfähiges Mobilgerät und den Merge Cube. Ein Account ist für das Spiel nicht erforderlich.
  3. Als Virtual Reality Version in der App “CoSpaces Edu” mit dem Merge Cube und der Merge Brille.
Start des Spiels mit einem Mobilgerät in der App

18.10.2020

Update zum Start des Kurses

Zurzeit werden weitere Themenwünsche zu bestehenden Lehrplänen bearbeitet und durch interaktive Lernspiele “aufgepeppt”. Zusätzlich entsteht ein Support-Bereich für Lehrer, damit die Bedienung vereinfacht wird, denn auch die Lehrer sollen ja aktiv am Unterricht teilhaben können und Kontrolle über ihre Klasse behalten.


22.08.2020

Update zum Start des Kurses

Die zuletzt eingereichten Wünsche gestalten sich technisch komplizierter als erhofft. Hier schon einmal ein bisschen Spaß mit Atommodellen. Zum Aufwärmen dürft ihr ein schönes, aber umweltfreundliches Feuerwerk aus dieser Auswahl zusammenstellen.


16.08.2020

Update zum Start des Kurses

Eben gerade wurde ein weiterer riesiger Wunsch für den Kurs eingereicht, der tatsächlich für alle Bundesländer interessant ist. Ich gehe für diesen Wunsch noch einmal in die Verlängerung. Dadurch verzögert sich der Start des Kurses auf voraussichtlich den 21.08.2020. Bitte ab jetzt keine weiteren Wünsche mehr einreichen! Wir müssen zeitnah starten. Kleinere Ergänzungen können später im laufenden Kurs noch vorgenommen werden.


09.08.2020

Update zum Start des Kurses

Es wurden noch einige Ergänzungswünsche eingereicht. Diese arbeite ich noch ein und plane den Start ab dem 17.08.2020.


25.07.2020

Kurse für Schulklassen

Liebe Lehrkräfte, liebe Lernende!

Ich arbeite zurzeit an einem interaktiven Online-Kurs mit dem Namen “Periodensystem, Atombau, Ionen und einfache Moleküle”. Der Kurs soll sich an alle Klassenstufen wenden. Durch die interaktive Umsetzung können Schülerinnen und Schüler der Sek I+II und Auszubildende mit Chemie als Schulfach, aber auch Studenten im gleichen Kurs lernen. Dabei wird der Datenschutz gewährt. Es findet keine Kommunikation zwischen unterschiedlichen Gruppen statt, nur innerhalb der Schulklassen. Lehrkräfte können sich in einem digitalen Lehrerzimmer treffen und inhaltlich austauschen. Ziel ist die Erarbeitung der wichtigsten Themen rund um den Atombau und die Bindungstypen bis maximal zum Ende des ersten Semesters im Bachelorstudium. Er wird so aufgebaut, dass auch völlige Anfänger in die Chemie einsteigen können. Fortgeschrittene Teilnehmer können die Grundlagen bei Bedarf überspringen. Ich plane mindestens die folgenden Themen:

  • Periodensystem der Elemente: historische Entwicklung
  • Atombau: Bohr-Modell
  • Ionen: Ionenbildung und Ionenbindung
  • Tendenzen im PSE und daraus folgende Eigenschaften
  • Moleküle: Elektronenpaarbindung und Lewis-Strukturen
  • Orbitalmodell und räumliche Struktur
  • Dipol-Moleküle

Gibt es weitere Wünsche für Themen in diesem Kurs? Experimente können leider nicht angeboten werden. Dafür wird es später weitere Kurse geben. Der Kurs wird zu Beginn des neuen Schuljahres verfügbar sein. Er kann unterrichtsbegleitend eingesetzt werden oder im Falle einer weiteren Coronawelle gänzlich zuhause. Ein Lehrbuch ist für den Kurs nicht erforderlich. Es können die Lehrbücher der Lernplattform genutzt werden.

Sobald dieser Kurs fertiggestellt wurde, beginnen die Arbeiten für weitere Kurse:

  • Reaktionsgleichungen und Stöchiometrie
  • Feststoffe, Flüssigkeiten, Gase und Lösungen
  • Enthalpie und Entropie
  • Chemisches Gleichgewicht und Löslichkeit
  • Säuren und Basen
  • Redox-Reaktionen und Elektrochemie
  • Technische Verfahren
  • Labormethoden und Nachweise
  • Experimente und Protokolle
Diesen Inhalt teilen: